Neuer Bolzplatz eingeweiht Kicken neben dem Lingener AWO-Spielplatz

Von Herbert Finke

Gemeinsam durchtrennen Oberbürgermeister Dieter Krone und Edeltraut Graeßner unter den aufmerksamen Augen von Mitgliedern der Demokratieführerscheingruppe, Hans-Joachim Wiedorn, Daniel Sielaff vom Stadtteiltreff Abenteuerspielplatz, Jürgen Blohm von der VHS sowie vielen Kindern und Anwohnern das Band, das den neuen Eingang zur Sportstätte bis dahin verschloss. Foto: Herbert FinkeGemeinsam durchtrennen Oberbürgermeister Dieter Krone und Edeltraut Graeßner unter den aufmerksamen Augen von Mitgliedern der Demokratieführerscheingruppe, Hans-Joachim Wiedorn, Daniel Sielaff vom Stadtteiltreff Abenteuerspielplatz, Jürgen Blohm von der VHS sowie vielen Kindern und Anwohnern das Band, das den neuen Eingang zur Sportstätte bis dahin verschloss. Foto: Herbert Finke

Der AWO-Abenteuerspielplatz im Stadtteil Goosmanns Tannen in Lingen ist um eine Attraktion reicher: Ein Bolzplatz mit speziellen Sandboden und zwei Toren wurde feierlich eröffnet.

fin Lingen . Der AWO-Abenteuerspielplatz im Stadtteil Goosmanns Tannen in Lingen ist um eine Attraktion reicher: Ein Bolzplatz mit speziellen Sandboden und zwei Toren wurde feierlich eröffnet.Hinter dem Vorhaben steht das Lingener VHS-Proj

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN