Zeit für drei „laufende Meter“ Zu Besuch bei Tagesmutter Erika Hahn in Lingen

Tagesmutter Erika Hahn mit Leni, Johann und Julian (von links). Foto: Thomas PertzTagesmutter Erika Hahn mit Leni, Johann und Julian (von links). Foto: Thomas Pertz

Lingen. Der Riese, der in der Tür steht, ist für Leni, Johann und Julian nur kurz interessant. Dann flitzen die eineinhalb bis drei Jahre alten Kinder lieber wieder ins große Spielzimmer und lassen den Besuch im Flur stehen. Erika Hahn führt den Gast ins Haus, und während der versucht, mit seinen langen Beinen auf einem kleinen Kinderstühlchen Platz zu nehmen, hat die 33-Jährige mit einem Blick die „Lage“ gecheckt. Die drei „laufenden Meter“ spielen zusammen, also ist Zeit für die Mutter zu erzählen.

Mutter einer fünfjährigen Tochter ist Erika Hahn, aber nicht die von Leni, Johann und Julian. Die Lingenerin ist Tagesmutter, eine von zurzeit 42 Frauen, die in Lingen in der Kindertagespflege tätig sind und das Betreuungsangebot der Stadt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN