Anhebung des Jahresbeitrages Spiekermann bleibt Vorsitzender der Biener Schützen

Langjährige Mitglieder wurden beim Schützenverein Biene 1701 geehrt. Foto: VereinLangjährige Mitglieder wurden beim Schützenverein Biene 1701 geehrt. Foto: Verein

Lingen. Ehrungen und Wahlen haben den Ablauf der Generalversammlung des Schützenvereins Biene 1701 bestimmt. Dies hat der Verein mitgeteilt.

Vorsitzender Friedhelm Spiekermann gab einen kurzen Rückblick auf das abgelaufene Geschäftsjahr . Die Kassenprüfer bescheinigten dem Kassenwart eine einwandfreie Kassenführung. Die Entlastung des Kassenwartes sowie des gesamten Vorstandes e

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Ehrungen beim Schützenverein Biene 1701

25 Jahre Mitgliedschaft: Andre Aehlen, Ludger Buerke, Olaf Heinen, Jürgen Herbers, Martin Krull, Heinz Krummen, Stefan Krummen, Fred Kuper und Klaus Lüken.

40 Jahre: Heinz Brümmer, Wilhelm Eilers, Johannes Keuter, Heinz Korte, Hermann Mohs, Robert Otten, Alfred Pusch und Hans Josef van Held.

50 Jahre: Heinz Buchholz, Helmut Herbers, Franz Lütkeniehoff, Hans Möller, Georg Niemeyer und Wilhelm Roth.

60 Jahre: Heinrich Diekamp, Hermann Keuters und Bernhard Krummen.

Besondere Verdienste: Alfons Brinker und Ansgar Klus.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN