Alleine im vergangenen Jahr Benteler produziert 600000 Tonnen Stahl in Lingen

Zu Gast bei Benteler: Die Darmer CDU hat jetzt das Stahlwerk in Lingen besucht. Foto: CDUZu Gast bei Benteler: Die Darmer CDU hat jetzt das Stahlwerk in Lingen besucht. Foto: CDU

Lingen. Auf eine 40-jährige Geschichte am Standort Lingen kann das Stahlwerk der Benteler Steel/Tube GmbH zurückblicken.

Zu einer Besichtigung des Produktionsstandortes hatte nunmehr der CDU-Ortsverband Darme 20 Bürger eingeladen.

Produktionsleiter Thomas Taube führte die Gruppe durch das Stahlwerk und informierte dabei über die verschiedenen Verfahrensabläufe. „Aus dem angelieferten Schrott entsteht zunächst Flüssigstahl, der dann zu Knüppeln bzw. Brammen vergossen wird“, so der Produktionsleiter. Gearbeitet werde in drei Schichten an sieben Tagen in der Woche. 2013 wurden seinen Angaben zufolge 602781 Tonnen Stahl erzeugt. Die fertigen Stahlformate würden zum größten Teil mit der Bahn zu den Rohrwerken von Benteler in Schloss Neuhaus und Dinslaken zur Weiterverarbeitung transportiert.

Weltweit sind rund 28000 Mitarbeiter für das Unternehmen tätig. Neben Benteler Steel/Tube gehören noch die Bereiche Automobiltechnik, Distribution und Engineering Services zum Unternehmen.

Weitere Nachrichten aus Lingen finden Sie unter www.noz.de/lingen