60 Abgeordnete Neues Kinder- und Jugendparlament in Lingen gewählt


Lingen. Demokratie, das bedeutet: Herrschaft des Volkes. Das Volk legitimiert mittels freier Wahlen Vertreter, seine Interessen zu vertreten. Die Kinder und Jugendlichen Lingens haben in der vergangenen Woche ihre Interessensvertreter in einer demokratischen Wahl bestimmt. Die 60 Abgeordneten des Kinder- und Jugendparlamentes (Kijupa) sind auf der Wahlparty im Jugendzentrum Alter Schlachthof bekannt gegeben worden.

„Nachdem wir zum Stichtag 1. Oktober zunächst zu wenig Kandidaten hatten, haben sich letztlich 65 Kinder und Jugendliche zu einer Kandidatur bereit erklärt“, sagte Sozialpädagoge Daniel Lübken vom Fachdienst Jugendarbeit. Die Anwesenheit vo

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN