Forum am 23. Oktober in Lingen Wirtschaftsverband Emsland diskutiert über Energiewende

Der Wirtschaftsverband Emsland lädt am 23. Oktober nach Lingen zum „Energieforum“ ein. Foto: Thomas PertzDer Wirtschaftsverband Emsland lädt am 23. Oktober nach Lingen zum „Energieforum“ ein. Foto: Thomas Pertz

Lingen. Das Thema Energiewende in Deutschland ist in aller Munde, doch wie sie bewerkstelligt werden soll, weiß derzeit keiner so recht. Mögliche Antworten möchte der Wirtschaftsverband Emsland beim “Energieforum 2014“ am 23. Oktober in der Halle IV in Lingen geben.

Über die Bedeutung des Themas ließ Vorstandsmitglied Andreas Mainka bei einem Pressegespräch keinen Zweifel: „Energie ist ein zentraler Kostenpunkt für Unternehmen. Hier geht es nicht um das Licht im Foyer, sondern um einen Produktionsfakt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN