Häuser sind zu massiv Anwohner reagieren empört auf Bauabsicht in Lingen


Lingen. Ganz und gar nicht einverstanden sind die Anwohner der Raydtstraße in Lingen mit einem Bauvorhaben an der parallel zu ihnen liegenden Waldstraße. Dort, an der Waldstraße 14b und 14c, sollen in zweiter Reihe zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt zehn Wohneinheiten und eine Tiefgarage gebaut werden .

„So kann man das mit uns nicht einfach machen“, sind sich Claudia Becker sowie Ursula und Jochen Brackmann in einem Gespräch mit unserer Zeitung einig.„Im Sommer des vergangenen Jahres haben wir erfahren, dass direkt zwischen unserem Garten

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN