„Tante Ju“ besucht Klausheide Rundflüge mit der legendären Ju 52 auch am Samstag

Unverwechselbar ist die mit Wellblech verkleidete Maschine mit ihren drei großen Kolbenmotoren. Bereits im Mai 2012 war die Ju 52 in Klausheide zu Gast. Foto: Wilfried RoggendorfUnverwechselbar ist die mit Wellblech verkleidete Maschine mit ihren drei großen Kolbenmotoren. Bereits im Mai 2012 war die Ju 52 in Klausheide zu Gast. Foto: Wilfried Roggendorf

Lingen. Die Traditionsmaschine „Ju 52“ der Lufthansa ist am Wochenende auf dem Flugplatz Nordhorn-Lingen bei Klausheide zu Gast. Kurzfristig sind auch am Samstag, 3. Mai, noch Rundflüge buchbar. Dies hat die Vereinigung aktiver Piloten (VAP) mitgeteilt.

Ursprünglich sollte der „Oldtimer der Lüfte“ erst am Samstagabend in Klausheide eintreffen und den „Tag der offenen Tür“, der am Sonntag, 4. Mai, ab 10 Uhr auf dem Flughafen stattfinden wird , bereichern. „Nun landet die Ju 52 bereits kurz nach 12.30 Uhr am Samstagmittag in Klausheide“, freut sich Patrick Lanfer von der VAP.

Die für Sonntag geplanten vier Rundflüge seien schon lange ausgebucht, so Lanfer. Deswegen sollen jetzt auch am Samstag noch zwei Rundflüge stattfinden, falls sich kurzfristig genug Interessenten melden. Jeweils 16 Passagiere können mit der „Tante Ju“ um 14.30 beziehungsweise 15.45 Uhr starten. Die 30-minütigen Rundflüge über Lingen und die Grafschaft Bentheim kosten 199 Euro. Ansprechpartner ist Patrick Lanfer, Telefon 0151/23524168, E-Mail planfer@vap-flugschule.de .

Weitere Nachrichten aus Lingen finden Sie unter www.noz.de/lokales/lingen


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN