Neue Vorstandsmitglieder 80 Jahre Mitglied im ESV Lingen

Meine Nachrichten

Um das Thema Lingen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die neuen und ehemaligen Mitglieder des Vorstandes des ESV Lingen. Foto: ESV LingenDie neuen und ehemaligen Mitglieder des Vorstandes des ESV Lingen. Foto: ESV Lingen

Lingen. Ehrungen und Vorstandswahlen haben jetzt im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des ESV Lingen gestanden.

Alfons Herbers und August Sommer gehören dem ESV Lingen seit 80 Jahren an. Weitere Mitglieder konnten einer Mitteilung des Vereins nach für langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet werden. Aber auch sportliche Leitungen würdigte der ESV. Den Sportehrenpokal erhielten Luisa Neerschulte und Jonas Ebbecke. Die beiden Ruderer hatten in der vergangenen Saison zahlreiche Meistertitel errudert. Ein Highlight war die Bronzemedaille von Luisa Neerschultebei der U-23-WM in Linz.

Auch soziales Engagement belohnte der ESV: Erhard Kropp, der bis vor Kurzem durch unermüdlichen Einsatz dafür gesorgt hat, dass im vergangenen Jahr eine große Summe für das Kinderhilfswerk UNICEF gesammelt wurde, erhielt einen Gutschein.

Zwei Ehrenmitglieder

Veränderungen gab es im Vorstand des Vereins: der 75-jährige Karl-Josef Reisloh legte sein Amt als erster Kassierer nieder. Als Nachfolger wurde Heinz Niemann gewählt. Aus beruflichen Gründen stellte auch Schriftwart Thomas Büsse sein Amt zur Verfügung. Zum neuen Schriftführer wurde Bernhard Oevermann gewählt. Sowohl Karl-Josef Reisloh als auch Thomas Büsse wurden zu Ehrenmitgliedern des Vereins ernannt. Raphaela Gerdes und Lutz Tiemann wurden zu Beisitzern gewählt. „Im Namen des Vereins möchte ich mich bei den scheidenden Vorstandsmitgliedern herzlichst für die gute Zusammenarbeit bedanken und wünsche den neuen Vorstandsmitgliedern viel Spaß in ihrem neuen Betätigungsfeld,“ so der erste Vorsitzende Herbert Greiten.

Er berichtete von der Inbetriebnahme der neuen Kegelbahn und dass er bisher nur positive Resonanz erfahren habe. „Ganz besonders möchte ich mich in diesem Zusammenhang nochmals bei unserem ersten Stadtrat Ralf Büring bedanken, durch dessen Engagement der Wechsel der Bahn und die Finanzierung erst möglich wurde.“ Im letzten Jahr sei der Sportbetrieb in der neuen Turnhalle an der Matthias-Claudius-Schule aufgenommen worden. „Die Gruppen sind mit der Halle und dem vorhandenen Equipment gut zufrieden.“


Ehrungen beim ESV Lingen:

25-jährige Mitgliedschaft: Josef Berning, Lukas Herbers;

40-jährige Mitgliedschaft: Andreas Lammers, Reimund Tiemann, Helmut Worms;

50-jährige Mitgliedschaft: Horst Scholz;

60-jährige Mitgliedschaft: Josef Löffel, Rolf Lorenz, Franz Scharmann;

65-jährige Mitgliedschaft: Johannes Blockhaus;

80-jährige Mitgliedschaft: Alfons Herbers, August Sommer;

Sportehrenpreis: Udo Genrich, Marianne Brinkhus, Peter Müller;

Sportehrenpokal: Luisa Neerschulte, Jonas Ebbecke;

Silberner Ehrenbecher: Meinhard Walburg.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN