Viele „Outtakes“ zu sehen Lingener „Happy“-Video online

Von Mike Röser

Jetzt im Internet zu sehen: „Happy“-Video aus Lingen. Foto: Christiane AdamJetzt im Internet zu sehen: „Happy“-Video aus Lingen. Foto: Christiane Adam

Lingen. Lingen hat jetzt sein eigenes „Happy“-Video: Am Dienstag ist der hiesige Film zum Hit von Pharrell Williams von Filmerin Judit Conrad ins Internet hochgeladen worden.

Auf Youtube ist die rund 4:20 Minuten lange Lingener Version zu finden. Danach folgen weitere rund dreieinhalb Minuten mit „Outtakes“ vom Dreh auf dem Lingener Marktplatz.

Am 7. März hatten dort rund 150 Freiwillige unter der Leitung von Tanzlehrer Roman Andrzejewski mitgemacht. Zudem wurde Szenen bei Lingener Firmen und Gruppen gedreht.