zuletzt aktualisiert vor

Früherer Oberkreisdirektor in Lingen Zum Tod von Werner Franke: Ein Leben für das Emsland


Lingen. Der frühere Oberkreisdirektor des Landkreises Lingen, Werner Franke, ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Doch die maßgeblich von ihm initiierten Einrichtungen Christophorus-Werk und Theaterpädagogisches Zentrum der Emsländischen Landschaft sowie das von ihm unterstützte Bonifatius-Hospital in Lingen sind voller Leben.

Werner Franke wurde am 18. Mai 1928 in Osnabrück geboren. Er wuchs in einem katholischen Elternhaus auf und besuchte zwischen 1938 und 1949 das Gymnasium Carolinum, wo er auch das Abitur bestand. Danach arbeitete er bis zum Beginn des Studi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN