WLAN-Zugung in der Innenstadt Lingen: Per Richtfunk im Internet surfen

Mithilfe der Richtfunktechnik soll künftig in der ganzen Lingener Innenstadt ein freier WLAN-Zugang möglich sein. Foto: Carsten van BevernMithilfe der Richtfunktechnik soll künftig in der ganzen Lingener Innenstadt ein freier WLAN-Zugang möglich sein. Foto: Carsten van Bevern

Lingen. Mithilfe der Richtfunktechnik der Firma EmslandTel sollen in der Stadt Lingen auch die Außenbereiche mit Breitbandlösungen in DSL-Qualität versorgt werden. Zudem will das in Meppen ansässige Unternehmen auch in der Lingener Innenstadt einen freien WLAN-Zugang ermöglichen.

„Dafür würden wir in der Innenstadt einige kleinere Antennen anbringen. Bürger und Besucher könnten dann täglich eine halbe Stunde frei surfen“, erklärte der EmslandTel -Geschäftsführer Andreas Schröder auf der jüngsten Sitzung des Wirtscha

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN