Personal ist ein Problem Warten auf Corona-Schutz: Lange Schlangen bei Impfstationen im Emsland

Dr. Wolfgang Hagemann ist ärztlicher Leiter der mobilen Impfteams im Landkreis Emsland. In den Lingener Emslandhallen hatte sich am Mittwochmittag eine lange Schlange an der dort eingerichteten Impfstation gebildet.Dr. Wolfgang Hagemann ist ärztlicher Leiter der mobilen Impfteams im Landkreis Emsland. In den Lingener Emslandhallen hatte sich am Mittwochmittag eine lange Schlange an der dort eingerichteten Impfstation gebildet.
Wilfried Roggendorf

Lingen. Die Corona-Zahlen steigen, die Regeln werden schärfer – und auch der Andrang bei den Impfstationen im Emsland wird größer. Das Personal für die mobilen Impfteams wurde bereits aufgestockt – und noch mehr wird gesucht.

Es ist kurz vor 13 Uhr am Mittwoch. Bei den Lingener Emslandhallen warten rund 75 Menschen in einer bis auf den Parkplatz reichenden Schlange darauf, Einlass zu bekommen. Ihr Ansinnen ist das gleiche: Sie wollen, egal, ob Erst- oder Booster

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN