"Fensterstimmen" noch offen Weihnachtsmarkt "Adventsleuchten" in Lingen wegen Corona abgesagt

Der "Winterzauber", der nun "Adventsleuchten" heißen sollte, und die "Fensterstimmen" (hier ein Bild von 2019)  gehören zusammen. Das "Adventsleuchten" ist nun wegen Corona abgesagt, offen sind die "Fensterstimmen".Der "Winterzauber", der nun "Adventsleuchten" heißen sollte, und die "Fensterstimmen" (hier ein Bild von 2019) gehören zusammen. Das "Adventsleuchten" ist nun wegen Corona abgesagt, offen sind die "Fensterstimmen".
Sebastian von Melle

Lingen. Wegen der Corona-Entwicklung hat der Verein Arts by Children den Kultur-Weihnachtsmarkt "Adventsleuchten" in Lingen abgesagt. Ob die Kult-Veranstaltung "Fensterstimmen" stattfindet, ist noch offen.

Am 4. und 5. Dezember sollte die Veranstaltung von Arts by Children zum zehnten Mal auf dem Universitätsplatz stattfinden. In den Vorjahren fand diese stets unter dem Namen "Winterzauber" statt, 2021 sollte - nach dem Corona-Ausfall 2020 -

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN