Intern wird weiter untersucht Rechte Chats: Ermittlungen gegen emsländische Polizisten beendet

Rechte Chats und Hausdurchsuchungen: Die Ermittlungen gegen vier emsländische Polizisten sind nun beendet. Die Staatsanwaltschaft sieht kein strafrechtlich relevantes Verhalten.Rechte Chats und Hausdurchsuchungen: Die Ermittlungen gegen vier emsländische Polizisten sind nun beendet. Die Staatsanwaltschaft sieht kein strafrechtlich relevantes Verhalten.
dpa/Caroline Seidel

Lingen. Nachdem sie einander Nachrichten mit rechten Inhalten geschickt hatten, wurden die Wohnungen von vier Polizeibeamten im Emsland und der Grafschaft Bentheim durchsucht. Die Ermittlungen sind nun beendet.

Mehrere Beamte der Polizeidirektion Osnabrück hatten sich Bilder und Videos, teilweise mit Symbolen des Dritten Reichs und fremdenfeindlichen Darstellungen, über einen Messenger zugesandt. Daraufhin wurden die Wohnungen der vier P

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN