Aus Winterzauber wird Adventsleuchten Weihnachtsmarkt mit Fensterstimmen auf dem Lingener Uniplatz

Lichterglanz und Musik in der Vorweihnachtszeit: Immer wieder lockten die "Fensterstimmen" viele Besucher auf den Universitätsplatz in Lingen. Archivfoto: KramerLichterglanz und Musik in der Vorweihnachtszeit: Immer wieder lockten die "Fensterstimmen" viele Besucher auf den Universitätsplatz in Lingen. Archivfoto: Kramer
Helmut Kramer

Lingen . Zum zehnten Mal findet auf dem Universitätsplatz in Lingen ein Weihnachtsmarkt statt. Der Name ist neu: Aus Winterzauber wird Adventsleuchten, manches Angebot wird ebenfalls neu sein. Aber die "Fensterstimmen" bleiben.

Bislang fand seit neun Jahren jeweils am zweiten Adventswochenende unter dem Namen Winterzauber ein Kunst- und Kreativmarkt auf dem Lingener Universitätsplatz statt, zuletzt als Kooperation vom Internationalen Kulturverein und dem Vere

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN