Spenden für Öfen Mitstreiter gesucht: Helfer aus Lingen fahren erneut ins Ahrtal

Die Helfer aus Lingen arbeiten in Ahrweiler vor allem für Personen, die gegen die Flutschäden nicht versichert waren.Die Helfer aus Lingen arbeiten in Ahrweiler vor allem für Personen, die gegen die Flutschäden nicht versichert waren.
Privat

Lingen. Mehr als 3000 Gebäude sind bei der Flut am 14. Juli entlang der Ahr beschädigt oder zerstört worden. Zum dritten Mal helfen Jessica Herrmann und Vroni Geers aus Lingen mit weiteren Mitstreitern im Katastrophengebiet.

Zum ersten Mal sind sie vom 30. Juli bis zum 1. August mit 20 Helfern und nach Absprache mit der Einsatzleitung vor Ort nach Erftstadt südlich von Köln gefahren. Sie haben dort vor allem Menschen geholfen, die nicht gegen die Schä

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN