Montage bei Nacht Brücken-Neubau in Lingen-Schepsdorf: Teilsperrung für Kfz-Verkehr

Die Behelfsbrücke in Lingen-Schepsdorf wird in der kommenden Woche teilweise gesperrt (Archivbild).Die Behelfsbrücke in Lingen-Schepsdorf wird in der kommenden Woche teilweise gesperrt (Archivbild).
Wilfried Roggendorf

Lingen. Die weiteren Arbeiten für den Neubau der Emsbrücke im Lingener Ortsteil Schepsdorf bremsen in der kommenden Woche zeitweise den Kfz-Verkehr aus.

Nach Angaben der Stadt Lingen wird die Behelfsbrücke vom kommenden Montag bis Mittwoch, 18. bis 20. Oktober 2021, jeweils zwischen 22 und 6 Uhr halbseitig gesperrt. Der Verkehr werde über eine Ampelanlage geregelt. Die Stadt bittet Autofahr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN