Reportage aus Lingen Schweben wie ein Fisch: Zum ersten Mal Tauchen mit dem TC Hydra

Fische gibt es nicht im Linus-Bad in Lingen, aber das Schnuppertauchen vom TC Hydra ist eine gute Möglichkeit, um den Sport auszuprobieren. Lili Maffiotte (links) hat es versucht und wurde dabei von Carolin Friese nicht aus den Augen gelassen.Fische gibt es nicht im Linus-Bad in Lingen, aber das Schnuppertauchen vom TC Hydra ist eine gute Möglichkeit, um den Sport auszuprobieren. Lili Maffiotte (links) hat es versucht und wurde dabei von Carolin Friese nicht aus den Augen gelassen.
Lars Schröer

Lingen. Das alte Atomkraftwerk in Lingen hat dem Tauchclub Hydra viele Mitglieder in den Verein gespült. Denn mit dem AKW wurde auch das Speicherbecken Geeste gebaut - das "Hausriff" des Vereins, der 50 Jahre alt wird.

Klein ist der Verein schon lange nicht mehr. Er gehört mit seinen rund 200 Mitgliedern zu den fünf größten in Niedersachsen. Das liegt nicht nur am Speicherbecken in Geeste direkt vor der Haustür, sondern auch am Schnuppertauchen,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN