In Elisabeth-Feldhaus-Straße Wohnkonzept Lebenshilfe: Haus des SKF in Lingen gibt Menschen Halt

Viel Platz zum Spielen gibt es für die Kinder hinter dem Gebäude an der Elisabeth-Feldhaus-Straße 11.Viel Platz zum Spielen gibt es für die Kinder hinter dem Gebäude an der Elisabeth-Feldhaus-Straße 11.
Caroline Theiling

Lingen. Philipp ist gerade eineinhalb Jahre alt, sein Bruder Ben sechs Monate - und ihre Mutter Jana* ist auch erst 20 Jahre. Drei, die Halt brauchen. Den bekommen sie in der Elisabeth-Feldhaus-Straße 11 in Lingen.

Hilfesuchenden Menschen eine geschützte und begleitete Wohnform anzubieten ist das Ziel, das der Sozialdienst katholischer Frauen (SKF) seit nunmehr 25 Jahren in dem Gebäude in der Innenstadt anbietet. Am 1. Oktober 1996 wurde das

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN