Bargeldschmuggel Rauschgiftspürhund entdeckt 232.000 Euro bei Kontrolle auf A30

232.000 Euro entdeckten Osnabrücker Zöllner am Dienstag bei einer Kontrolle an der A30.232.000 Euro entdeckten Osnabrücker Zöllner am Dienstag bei einer Kontrolle an der A30.
Hauptzollamt Osnabrück

Gildehaus. 232.000 Euro entdeckten Osnabrücker Zöllner am Dienstag bei einer Kontrolle an der A30 bei Gildehaus in einem aus den Niederlanden kommenden Auto.

Die Reisenden gaben an, für eine polnische Firma für Saatgut und Getreide zu arbeiten und für diesen einen Tag mit dem Firmenwagen geschäftlich in Rotterdam gewesen zu sein, heißt es in der Pressemitteilung des Hauptzollamts Osnabrück.&nbsp

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN