Vier Generationen in Familienbesitz Lingener Traditionsgasthof Klaas-Schaper schließt

Der Gasthof Klaas-Schaper an der Frerener Straße im Lingener Ortsteil Laxten.Der Gasthof Klaas-Schaper an der Frerener Straße im Lingener Ortsteil Laxten.
Wilfried Roggendorf

Lingen. Ungezählte Schützenfeste, Familienfeiern und große Bälle: Im Gasthof Klaas-Schaper im Ortsteil Laxten haben Generationen von Lingenern gefeiert. Doch Ende Februar 2022 ist damit Schluss. Das Haus schließt seine Türen.

Bis zum 28. Februar 2022 wird der Gasthof jetzt noch mit den angemeldeten Veranstaltungen fortgeführt. Soweit es möglich ist, werden bis dahin auch noch weitere Veranstaltungen ausgeführt. Offen ist, wie es danach mit dem Gasthof als solche

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN