Deichbauten und Schöpfwerk Tiebens Silvesternacht 1986 und der Hochwasserschutz in Lingen

Im Jahr 2014 ging das Schöpfwerk in Betrieb. Oberbürgermeister Dieter Krone freute sich über eine gelungene Demonstration: Der aufgestaute Mühlenbach entließ in diesen Sekunden die Wassermassen in Richtung Fluss.Im Jahr 2014 ging das Schöpfwerk in Betrieb. Oberbürgermeister Dieter Krone freute sich über eine gelungene Demonstration: Der aufgestaute Mühlenbach entließ in diesen Sekunden die Wassermassen in Richtung Fluss.
Burkhard Müller

Lingen. Verheerende Folgen hatte der Starkregen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Wie geht die Stadt Lingen mit der Gefahr durch Hochwasser um?

An die Silvesternacht 1986/87 kann sich Georg Tieben noch sehr gut erinnern. Damals stiefelte der Fachbereichsleiter Tiefbau mit Oberstadtdirektor Karl-Heinz Vehring die Deichanlagen am Mühlenbach in Reuschberge entlang, immer in Sorge, das

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN