Ein Freund und Helfer in Polen Salzbergener Hans Stein mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt

Im Namen des Bundespräsidenten zeichnete Landrat Marc-André Burgdorf den Salzbergener Hans Stein mit dem Bundesverdienstkreuz aus.Im Namen des Bundespräsidenten zeichnete Landrat Marc-André Burgdorf den Salzbergener Hans Stein mit dem Bundesverdienstkreuz aus.
Thomas Pertz

Salzbergen. Mit dem Bundesverdienstkreuz ist der Salzbergener Hans Stein ausgezeichnet worden. Dass auch Freunde aus Polen zur Ehrung kamen, hatte einen besonderen Grund.

"Bestimmt 50 Mal", sagt Hans Stein. Aber so ganz genau weiß es der Salzbergener auch nicht mehr, wie oft er seit 1982 in Polen gewesen ist, um Hilfstransporte aus der Gemeinde dorthin zu begleiten. Voll beladen mit Spenden von Bür

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN