Feierabendmarkt startet wieder Dieses Programm plant die Stadt für den Lingener Sommer 2021

Von noz.de

Erinnerungen an den Feierabendmarkt auf dem Marktplatz in Lingen vor der Corona-Pandemie.Erinnerungen an den Feierabendmarkt auf dem Marktplatz in Lingen vor der Corona-Pandemie.
Helmut Kramer/Stadt Lingen

Lingen. Einen „Sommer für die Sinne“ will die Stadt Lingen bieten und hat sich dafür ein Programm für die kommenden Wochen überlegt. Ein Überblick.

„Wir freuen uns über einen gut gefüllten und sehr interessanten Veranstaltungskalender. Der ‚Lingener Sommer‘ hält für jeden Geschmack etwas parat“, sagt Oberbürgermeister Dieter Krone. Das ist ab Juli in der Lingener Innenstadt geplant:Fei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN