Vorwurf: Schwunghafter Drogenhandel Drogen-Plantage in Lingen: Prozess vor Landgericht Münster

Von Lili Maffiotte

Vor dem Landgericht beginnt ein Prozess gegen acht Männer wegen Drogenhandels. Zwei Männer aus Lingen sind mitangeklagt.Vor dem Landgericht beginnt ein Prozess gegen acht Männer wegen Drogenhandels. Zwei Männer aus Lingen sind mitangeklagt.
Oliver Berg/dpa

Lingen. Zwei Männer aus Lingen stehen ab Juli 2021 vor dem Landgericht Münster. Sie haben gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen. Insgesamt sind acht Personen angeklagt.

Zwei Männern im Alter von 33 und 35 Jahren wird vorgeworfen, seit spätestens Januar 2020 "schwunghaften Handel mit Betäubungsmitteln im Kilogrammbereich" betrieben zu haben. Die Drogen haben sie sich von einer bislang unbekannt geblieben Pe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN