Kivelinge, Clemenswerth und viel mehr Lingenerin Simin Sadeghi zeigt das schöne Emsland im TV

Simin Sadeghi (dritte von rechts) mit dem Team des saarländischen Rundfunks und Kivelingen vor dem historischen Rat in Lingen. Im Hintergrund das "Sieben", das ihre Eltern viele Jahre als Restaurant "Piano" betrieben.Simin Sadeghi (dritte von rechts) mit dem Team des saarländischen Rundfunks und Kivelingen vor dem historischen Rat in Lingen. Im Hintergrund das "Sieben", das ihre Eltern viele Jahre als Restaurant "Piano" betrieben.
Team SR

Lingen. Das Emsland als Urlaubsregion stellt der saarländische Rundfunk am Samstag, 29. Mai, um 17 Uhr im Fernsehen vor. Das Besondere: Moderatorin ist die in Lingen aufgewachsene Simin Sadeghi.

Die 33-Jährige ist in Lingen aufgewachsen, hat die Gesamtschule Emsland und das Franziskusgymnasium besucht. Ihre Eltern betrieben am Lingener Marktplatz viele Jahre lang das Restaurant "Piano", heute ist dort das "Sieben" zu finden.In

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN