Mehrere Hundert Euro Beute Überfall auf Edeka-Markt in Lingen: Angestellte mit Hammer bedroht

Mit einem Hammer bedrohte der Räuber die Angestellte des Edeka-Supermarktes in Lingen.Mit einem Hammer bedrohte der Räuber die Angestellte des Edeka-Supermarktes in Lingen.
Polizei Symbolfoto

Lingen. Am Donnerstagabend hat ein bislang unbekannter Täter den Edeka-Markt an der Mundersumer Straße in Lingen-Bramsche ausgeraubt.

Wie die Polizei mitteilt, betrat der Mann gegen 19.45 Uhr den Laden und begab sich zum Kassenbereich. Dort bedrohte er eine Angestellte mit einem Hammer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Anschließend flüchtete er zu Fuß mit einer Beu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN