Gastronomie, Einzelhandel, Kultur Nach Corona-Lockdown: Diese Lockerungen gibt es in Lingen ab Montag

Auf dem Lingener Marktplatz hatte die Außengastronomie schon im Sommer 2020 auf erweiterten Flächen geöffnet, damit coronabedingte Abstände eingehalten werden konnten.Auf dem Lingener Marktplatz hatte die Außengastronomie schon im Sommer 2020 auf erweiterten Flächen geöffnet, damit coronabedingte Abstände eingehalten werden konnten.
Wilfried Roggendorf

Lingen. Nach dem Corona-Lockdown soll das Leben ab Montag in die Lingener Innenstadt zurückkehren. Gastronomen und Dienstleister dürfen öffnen – und es soll sogar Auftritte von Künstlern geben. Ein Überblick.

Oberbürgermeister Dieter Krone spricht von einer stückweiten Rückkehr zur ersehnten Normalität. Er stellt die Lockerungen unter das Motto "Lingener Frühlingserwachen". Doch was bedeutet dies neben der Öffnung der Außengastronomie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN