Aus Emskiosk wird "Mamo's Kiosk" Nach Widerstand und Verzögerungen: Kiosk in Lingener Lookenstraße geöffnet

Azan Asaad fühlt sich in den Räumen von "Mamo's Kiosk" in der Lingener Lookenstraße wohl. Am 29. März hat er das Geschäft dort eröffnet.Azan Asaad fühlt sich in den Räumen von "Mamo's Kiosk" in der Lingener Lookenstraße wohl. Am 29. März hat er das Geschäft dort eröffnet.
Wilfried Roggendorf

Lingen. Am 31. Dezember war Schluss für den Emskiosk am Lingener Marktplatz. Lange hat Inhaber Azad Asaad nach einem neuen Standort gesucht und ihn trotz Widerständen jetzt in der Lookenstraße gefunden.

Der Kiosk am Marktplatz war umstritten. Auf den Bänkern davor versammelten sich öfter Menschen, deren Verhalten nicht nur von der Polizei als problematisch angesehen wurde. Doch dies war nicht der Grund für die Schließun

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN