Vom Campus Lingen nach Österreich Trotz Corona: Studentinnen Julia Wenker und Lisanne Kelder machen Auslandspraktikum

Julia Wenker (links) und Lisanne Kelder freuen sich, ihr Praktikum trotz Corona in Salzburg machen zu können. Hier stehen sie in der Getreidegasse, der wohl berühmtesten Straße der Salzburger Altstadt.Julia Wenker (links) und Lisanne Kelder freuen sich, ihr Praktikum trotz Corona in Salzburg machen zu können. Hier stehen sie in der Getreidegasse, der wohl berühmtesten Straße der Salzburger Altstadt.
Julia Wenker

Salzburg. Auslandssemester sind am Campus Lingen sehr beliebt. Seit einem Jahr ist das wegen Corona nahezu unmöglich. Wie es dennoch geht, zeigen die Pflege-Studentinnen Julia Wenker und Lisanne Kelder.

Seit dem 13. März sind die aus Lingen-Darme stammende Wenker und ihre Kommilitonin Kelder aus Laar in der Grafschaft Bentheim jetzt in Salzburg. „Wir wollten unser zehnwöchiges Praktikum sehr gerne im Ausland machen“, sagt We

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN