Unternehmen aus der Region berichten Investitionsstandort Nummer 1: Was den polnischen Markt so attraktiv macht

Polen, um die Hauptstadt Warschau (Bild), ist inzwischen zum fünftwichtigsten Handelspartner Deutschlands aufgestiegen – noch vor Ländern wie Großbritannien.Polen, um die Hauptstadt Warschau (Bild), ist inzwischen zum fünftwichtigsten Handelspartner Deutschlands aufgestiegen – noch vor Ländern wie Großbritannien.
dpa/Leszek Szymanski

Osnabrück. Seit Jahren wird der polnische Markt für die deutsche Wirtschaft immer bedeutsamer. Das gilt auch für Unternehmen aus der Region. Doch was macht Polen für hiesige Unternehmen so attraktiv?

Corona-Pandemie und Brexit haben der deutschen Wirtschaft einen herben Dämpfer verpasst. 2020 schrumpfte sie um 5 Prozent. Stärker war die Wirtschaftsleistung nur während der globalen Finanzkrise 2009 zurückgegangen – damals waren es 5,7 P

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN