Video-Aktion gegen Corona-Langeweile Lingen soll den "Wellerman" tanzen – und hoffentlich auch aufführen

Auch Lingen Wirtschaft und Tourismus macht mit: Geschäftsführer Jan Koormann (links) übt den "Wellerman"-Tanz schonmal mit Roman Andrzejewski.Auch Lingen Wirtschaft und Tourismus macht mit: Geschäftsführer Jan Koormann (links) übt den "Wellerman"-Tanz schonmal mit Roman Andrzejewski.
Olivier David

Lingen. Mit dem "Wellerman" gegen den Corona-Blues: Eine Choreographie von Roman Andrzejewski von der Tanzschule Tanzart sollen Lingener im Video tanzen – und vielleicht 2021 noch live aufführen.

Alles begann mit dem 26-jährigen schottischen Briefträger Nathan Evans. Auf der Social Media-Plattform TikTok wurde Evans Ende Dezember mit seinem Acapella zu dem mehr als 200 Jahre alten Seefahrerlied „Wellermann“ über Nacht berühmt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN