Friseure öffnen nach Corona-Lockdown Endlich Haare schneiden: So bereiten sich Laura Schöttmer und das Frisyre-Team in Lingen vor

Noch ist der Friseursalon von Laura Schöttmer geschlossen. Ab Montag dürfen unter verschärften Hygiene-Regeln wieder Kunden empfangen werden.Noch ist der Friseursalon von Laura Schöttmer geschlossen. Ab Montag dürfen unter verschärften Hygiene-Regeln wieder Kunden empfangen werden.
Jessica Lehbrink

Lingen. Ab Montag darf Friseurmeisterin Laura Schöttmer ihren Salon Frisyre in Lingen nach der Corona-Schließung wieder öffnen. Ihr Team und Kunden müssen einige Hygiene-Regeln beachten.

Der Name Frisyre stammt aus dem Norwegischen. Laura Schöttmer verbindet ihn mit Ruhe und Entspannung. Etwas, das sie ihren Kunden nun in einigen Tagen wieder verschaffen möchte. Für sie selbst, ihre zwei Gesellinnen und ihre Auszubildende w

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN