Ausstellungen und Lesungen nach Sanierung? Bürgermeistervilla in Lingen soll zum Haus der Kultur werden

Die Bürgermeistervilla ist in die Jahre gekommen und soll bis 2023 grundlegend saniert werden.Die Bürgermeistervilla ist in die Jahre gekommen und soll bis 2023 grundlegend saniert werden.
Carsten van Bevern

Lingen. Geschichtsträchtig ist die alte Lingener Bürgermeistervilla. Und sanierungsbedürftig. Nun soll geprüft werden, wie das 1925 fertiggestellte Gebäude künftig mit Leben gefüllt werden kann.

Fest steht, dass das 1923 bis 1925 vom Lingener Baumeister Hans Lühn (1886-1932) geplante Gebäude in den kommenden Jahren umfassend saniert werden soll. Lühn war in den 1920er-Jahren zu einem der profiliertesten Vertreter des nord

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN