Familienbetriebe im Lockdown Region Lingen: Wie die junge Bäckergeneration der Corona-Krise trotzt

Bäckermeister Marco Fehren im elterlichen Betrieb in Baccum-Ramsel.Bäckermeister Marco Fehren im elterlichen Betrieb in Baccum-Ramsel.
Fehren

Lingen. Die Corona-Pandemie trifft auch das Bäckerhandwerk in Lingen und in der Region. Wie geht die Generation damit um, die den Familienbetrieb der Eltern fortführen möchte?

Die Gesprächsrunde im Café Wintering in der Lingener Einkaufspassage Lookentor fällt auf. Bürger, die durch die Passage schlendern, vorbei an den geschlossenen Geschäften rechts und links, schauen in den Gastrobereich rüber, der die Passage

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN