Edeltraut Graeßner: "Das hat ein Gschmäckle" SPD-Kritik an FFP2-Masken-Aktion von Lingener Seniorenvertretung und Apotheker

Eine FFP2-Maske hält die pharmazeutisch-technische Assistentin Lynn Leugers in der Lookenapotheke in der Hand.Eine FFP2-Maske hält die pharmazeutisch-technische Assistentin Lynn Leugers in der Lookenapotheke in der Hand.
Wilfried Roggendorf

Lingen. Deutlich kritisiert hat Edeltraut Graeßner, SPD-Fraktionsvorsitzende im Stadtrat, die Kooperation von Seniorenvertretung und Apotheker Michael Koop bei einem Lieferservice für kostenlose FFP2-Masken, die an Senioren ab 60 Jahren und Corona-Risikopatienten ausgegeben wurden. Ein "Gschmäckle" habe diese Aktion.

Anfang Januar hatten der Lingener Apotheker Michael Koop und Johannes Ripperda, Geschäftsführer der Seniorenvertretung, die Öffentlichkeit über eine gemeinsame Aktion informiert. Deren Ziel ist es gewesen, so beide damals auf Anfrage,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN