Beim Kriegsende 1945 gefallen? Familie findet in Lingen sterbliche Überreste eines Soldaten im Garten

Pastor Thomas Burke sprach über dem Grab den Segen für den unbekannten Soldaten.Pastor Thomas Burke sprach über dem Grab den Segen für den unbekannten Soldaten.
Thomas Pertz

Lingen. Am Langschmidtsweg in Lingen wurden die sterblichen Überreste eines im Zweiten Weltkrieg getöteten Soldaten gefunden: Über seine Entdeckung, die Umstände seines Todes und die Mahnung, die von ihm ausgeht.

Der Fundort: Seit einigen Jahren wohnt die Familie am Langschmidtsweg in Lingen. Ende vergangenen Jahres begann sie damit, ihren Garten umzugestalten. Dazu waren Erdarbeiten mit einem Minibagger notwendig. Eine Firma wurde beauftragt, die A

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN