TC Hydra Lingen feiert 2021 sein 50-jähriges Vereinsjubiläum Taucher seit 50 Jahren "unter Druck"

Sie  freuen sich in einer kleinen Vorstandsrunde (v.l.): der 1. Vorsitzende Yves-Rando Diek und der 2. Vorsitzende Uwe Harmsen mit Monika Hollmann (Kassenwartin) und Roland Hollmann (Ehrenvorsitzender) über die gelungene Neuauflage des von Kai Sprenger (Beisitzer) designten Vereinslogos zum 50-jährigen Jubiläum.Sie freuen sich in einer kleinen Vorstandsrunde (v.l.): der 1. Vorsitzende Yves-Rando Diek und der 2. Vorsitzende Uwe Harmsen mit Monika Hollmann (Kassenwartin) und Roland Hollmann (Ehrenvorsitzender) über die gelungene Neuauflage des von Kai Sprenger (Beisitzer) designten Vereinslogos zum 50-jährigen Jubiläum.
Tauchclub Hydra Lingen

Lingen Geeste. Der Tauchclub Hydra Lingen e.V. feiert 2021 sein 50-jähriges Vereinsjubiläum. Die Unterwasserwelt ist schon ein besondere. Wer sie erkunden will, kommt um das Sporttauchen nicht herum. Da Tauchen ein Partnersport ist, liegt die Organisation in einem Verein auf der Hand: Aus- und Weiterbildung werden zentral organisiert, Ausrüstung kann beschafft und genutzt werden und der wichtige Erfahrungsaustausch bereichern das Taucherleben.

Der Tauchclub Hydra Lingen blickt in diesen Tagen nach eigenen Angaben auf eine 50-jährige erfolgreiche Vereinsgeschichte zurück. Unter dem Namen „Tauchclub Holthausen e.V.“ wurde am 13. Januar 1971 auf Initiative der Familien Domnick und

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN