"Ausreichend Geld da" Bürgernahe in Lingen fordern Luftreiniger für alle Klassenzimmer

Alltag in deutschen Schulen: Die Fenster sind zum Lüften geöffnet und einige Schüler tragen Jacke und Schal.Alltag in deutschen Schulen: Die Fenster sind zum Lüften geöffnet und einige Schüler tragen Jacke und Schal.
Christoph Reichwein/www.imago-images.de

Lingen. Für die Anschaffung von Luftreinigern für alle Klassenzimmer der Schulen in städtischer Trägerschaft zum Schutz vor dem Coronavirus hat sich die Fraktion der Bürgernahen im Lingener Stadtrat ausgesprochen.

In einer Erklärung wies der BN-Fraktionsvorsitzende Robert Koop darauf hin, dass die Bürgernahen (BN) mit etwa 550.000 Euro an Kosten für die Ausstattung aller Klassenräume der Lingener Grundschulen, der Pestalozzischule und der Friedenssch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN