Auswirkung neuer Corona-Beschränkungen Einzelhändler in Lingen "werden Kunden eventuell nicht sofort reinlassen können"

Betroffen sein von der Neuregelung zur maximalen Anzahl der Kunden im Geschäft ist auch das Modehaus Löning in der Lingener Lookenstraße.Betroffen sein von der Neuregelung zur maximalen Anzahl der Kunden im Geschäft ist auch das Modehaus Löning in der Lingener Lookenstraße.
Julia Küthe

Lingen. Ab dem 1. Dezember sollen neue Corona-Regeln gelten. Dies haben die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten am Mittwoch beschlossen. Unter anderem ist in den neuen Regeln festgelegt, wie viele Kunden sich gleichzeitig in einem Geschäft aufhalten dürfen. Doch was bedeutet dies für die Einzelhändler in Lingen?

Marcel Brinkmann ist Inhaber der Geschenkebude in der Lingener Burgstraße. Rund 80 Quadratmeter umfasst sein kleines Ladenlokal. Bislang dürfen sich dort acht Kunden gleichzeitig aufhalten - je zehn Quadratmeter ein Kunde. Für Geschäfte bis

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN