30 Tonnen schwerer Koloss Lingen hat Weihnachtsbaum der Superlative – doch etwas fehlt noch

Die Spitze fehlt noch und auch der Stern als Krone ist derzeit noch in Bearbeitung, aber das meiste ist geschafft: Seit diesem Freitag steht in Lingen ein Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz – und der ist groß.Die Spitze fehlt noch und auch der Stern als Krone ist derzeit noch in Bearbeitung, aber das meiste ist geschafft: Seit diesem Freitag steht in Lingen ein Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz – und der ist groß.
Julia Mausch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN