Diskussion um Stellplätze Lingener Bonifatius-Hospital plant neues Wohnheim für Auszubildende

Auf diesem Grundstück an Brümmers Wiese möchte das Bonifatius-Hospital ein Wohnheim für Auszubildende errichten.Auf diesem Grundstück an Brümmers Wiese möchte das Bonifatius-Hospital ein Wohnheim für Auszubildende errichten.
Julia Mausch

Lingen. Der Träger des Bonifatius-Hospitals plant den Neubau eines Wohnheims für Auszubildende. Entstehen soll es auf dem im Besitz der St.-Bonifatius-Hospitalgesellschaft befindlichen Grundstück Brümmers Wiese 10. Im Planungs- und Bauausschuss (PBA) der Stadt wurde jetzt über das Vorhaben diskutiert.

Stadtbaurat Lothar Schreinemacher stellte das Vorhaben im Detail vor. Demnach soll ein zweigeschossiges Gebäude mit einem teilweise zurückgestaffeltem Dach entstehen. Dieses hat eine Größe von circa 33 mal 16,50 Meter und bietet Platz für 3

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN