Kreativität in Corona-Zeiten Bier Kultur mal anders: Das erwartet Besucher beim Bier-Karussell

Uwe Kalms (links) vom Uthoka Brouwstudio aus den Niederlanden und der Lingener Gastronom Markus Quadt mit den Plänen für das Bierkultur-Karussell.Uwe Kalms (links) vom Uthoka Brouwstudio aus den Niederlanden und der Lingener Gastronom Markus Quadt mit den Plänen für das Bierkultur-Karussell.
Julia Mausch

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN