Heribert Lange Ehrenvorsitzender Forum Juden-Christen wählt Gernot Wilke-Ewert zum Vorsitzenden

Sichtlich gerührt war Heribert Lange (4.v.l.) und erhielt als Ehrenvorsitzender des Forums Juden-Christen langanhaltenden Applaus. Herzlich gratulieren der neue Vorsitzende Pastor Gernot Wilke-Ewert, Friedhelm Wolski-Prenger, van Olfen, Simon Göhler und Walter Höltermann. Foto: Johannes FrankeSichtlich gerührt war Heribert Lange (4.v.l.) und erhielt als Ehrenvorsitzender des Forums Juden-Christen langanhaltenden Applaus. Herzlich gratulieren der neue Vorsitzende Pastor Gernot Wilke-Ewert, Friedhelm Wolski-Prenger, van Olfen, Simon Göhler und Walter Höltermann. Foto: Johannes Franke
Johannes Franke

Lingen. Zehn Jahre hat Heribert Lange den Verein Forum Juden- Christen Altkreis Lingen als Vorsitzender geleitet. Zu seinem Nachfolger wählten die Mitglieder am Donnerstagabend in der Kunsthalle einstimmig Pastor Gernot Wilke-Ewert. Heribert Lange wird weiterhin Verantwortung übernehmen und wurde unter langanhaltendem Beifall zum Ehrenvorsitzenden des Vereins benannt.

„Du bist fleißig im guten Sinne, fürsorglich, verlässlich, ein begnadeter Redner und hast in den vergangenen Jahren mit deinen Ausführungen, die Moral und Inhalt verknüpfen, Menschen berührt“, betonte der neue Vorsitzende. Herzlich da

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN