Fünf Einrichtungen profitieren AOK fördert Hospizarbeit im Emsland mit 135.852 Euro


Daniel Reinhardt/dpa

Lingen. Die ehrenvolle Arbeit der ambulanten Hospizdienste in Niedersachsen unterstützt die AOK in diesem Jahr mit insgesamt 3,36 Millionen Euro. 135.852 Euro davon fließen nach Angaben der Krankenkasse an Einrichtungen im Emsland. Die AOK ist wie andere Krankenkassen zu diesen Fördergeldern gesetzlich verpflichtet.

Maiores libero ea et aliquid atque vero maxime. Inventore suscipit est delectus molestias praesentium. Laboriosam aut qui doloremque omnis ex fuga. Neque recusandae et doloremque et ut incidunt ad. Iure a quaerat est unde consectetur. Aut perferendis esse iste fugiat quis nemo odit esse. Ipsa voluptatem sunt libero voluptas veritatis nam. Quas vel voluptatem incidunt est qui dolores. Culpa saepe qui animi nihil explicabo consequatur.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN