Lingener führt erste Fahrten wieder durch Busreisen während Corona: Viele Stornierungen seit Ausbruch bei Tönnies

Wenn Gerald Wohlmann in den Bus einsteigt, muss er eine Maske tragen. Während der Fahrt darf er sie abnehmen - weil der Reisebus in Nordrhein-Westfalen gestartet ist.Wenn Gerald Wohlmann in den Bus einsteigt, muss er eine Maske tragen. Während der Fahrt darf er sie abnehmen - weil der Reisebus in Nordrhein-Westfalen gestartet ist.
Michael Gründel

Osnabrück. Busreisen sind wieder angelaufen, auch der Lingener Hermann Meyering führt die ersten Fahrten wieder durch. Doch für den Unternehmer ist die Branche längst nicht über den Berg, ganz im Gegenteil. Seit dem Corona-Ausbruch im Kreis Gütersloh gibt es vermehrt Stornierungen.

Pünktlich biegt der Elsetaler-Reisebus an diesem Morgen auf den kleinen schottrigen Pendlerparkplatz in Lotte am Botterbusch. Im ersten Moment macht es den Eindruck als sei er leer, dann sind doch mehrere Köpfe durch die getönten Scheiben z

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN