Mahnwache auf dem Marktplatz Atomkraftgegner demonstrieren in Lingen

Bei einer Mahnwache vor dem historischen Rathaus in Lingen haben Atomkraftgegner die sofortige Stilllegung aller Atomanlagen gefordert.Bei einer Mahnwache vor dem historischen Rathaus in Lingen haben Atomkraftgegner die sofortige Stilllegung aller Atomanlagen gefordert.
Wilfried Roggendorf

Lingen. Rund zehn Atomkraftgegner haben am Donnerstag, 25. Juni, auf dem Lingener Marktplatz demonstriert.Anlass war die bevorstehende Hauptversammlung von RWE. Der Konzern betreibt in Lingen das Kernkraftwerk Emsland.

Aufgerufen zu der Mahnwache hatten neben weiteren Umweltverbänden das Bündnis Atomkraftgegner im Emsland (AgiEL) sowie der Elternverein Restrisiko Emsland. „RWE ist sehr bemüht, dem Unternehmen einen ökologischen, grünen Anstrich zu geben“,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN