Für das Mutter-Teresa-Haus Mitgefühl allein reicht nicht: VGH spendet 800 Masken in Lingen

Der Regionaldirektor der VGH, Ralf Wagemann (links) und das Aufsichtsratsmitglied der VGH, Hermann Bröring (rechts) übergeben die 800 Masken an die Leiterin des Mutter Teresa Hauses, Annegret Wallmann und an den Geschäftsführer des Bonfatius- Hospitals Martin Diek.Der Regionaldirektor der VGH, Ralf Wagemann (links) und das Aufsichtsratsmitglied der VGH, Hermann Bröring (rechts) übergeben die 800 Masken an die Leiterin des Mutter Teresa Hauses, Annegret Wallmann und an den Geschäftsführer des Bonfatius- Hospitals Martin Diek.
St.-Bonifatius-Hospitalgesellschaft

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN