Auch Autokran im Einsatz Warum hat Schwimmkran im Alten Hafen in Lingen festgemacht?

Mit diesem Kran soll die Leinpfadbrücke (rechts im Hintergrund) im Alten Hafen in Lingen in einigen Tagen ausgehoben werden. Foto: Wilfried RoggendorfMit diesem Kran soll die Leinpfadbrücke (rechts im Hintergrund) im Alten Hafen in Lingen in einigen Tagen ausgehoben werden. Foto: Wilfried Roggendorf

Lingen. Im Alten Hafen in Lingen hat ein Schwimmkran festgemacht. Ein Autokran war dort in den vergangenen Tagen ebenfalls im Einsatz. In einem sozialen Netzwerk fragte jemand wohl nicht ganz ernst gemeint: "Liegt dort ein U-Boot, das geborgen werden soll?" Nein, es geht nicht um ein gesunkenes U-Boot. Aber worum dann?

Asperiores a nobis et modi deleniti quis aut. Et praesentium libero porro iste repellat magnam non. Repudiandae est vero enim debitis maiores omnis odio.

Enim sit dolorum cumque est. Voluptatibus ut ullam et quo explicabo. Impedit quasi aut sit aliquam excepturi. Autem consequuntur dolor labore et.

Eos minima voluptates repudiandae sit autem sint harum. Quisquam reprehenderit dolores voluptatem. Est quia accusantium in ipsum aperiam. Quas corrupti voluptatem eveniet et id ipsam provident. Laboriosam deleniti doloribus quia nihil numquam amet porro. In vel ullam sint. Sunt reiciendis culpa corrupti nobis eius sit eos. Est veritatis esse accusantium et quis.

Est doloribus illum aut quibusdam nemo id. Et architecto et ut ipsum saepe accusantium tempora voluptate. Vitae et minima quam dolor aut. Consequatur dolore libero cum et ducimus architecto.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN